• Einsteiger Skitourenkurs Silvretta 2019 I peak-experience

Silvretta – Einsteiger-Skitouren-Wochenende


Herrliche Einsteiger-Genuss-Skitouren und Ausbildung auf der Heidelberger-Hütte / Ischgl / Paznaun

Termin

Do 14.03. – So 17.03.2019

Allgemein

Die Silvrettagruppe steht wohl auf der Wunschliste eines jeden Skitourengehers! Von Norden und Süden gibt es mehrere Anstiege in diese Gebirgsgruppe im Westen Österreichs. Zahlreiche bekannte Hütten bieten Sommer wie Winter Unterkunft und dienen als Stützpunkte für Ski- und Hochtourenwochen oder -Kurse. Vom bekannten Skizentrum in Ischgl steigen wir mit Seilbahnunterstützung am ersten Tag zur Heidelbergerhütte auf. Eine neue Gondelverbindung zum Piz Valgronda macht es auch möglich, direkt zur Hütte abzufahren.
Die Hütte bietet eine hervorragende Bewirtung und ist gerade auch für Skitouren-Einsteiger ein idealer Stützpunkt, um im Umfeld der 3.000er-Gipfel ins Skitourengehen eingeführt zu werden. „Learning by doing“ steht auf dem Programm, denn Skitourengehen findet in der Praxis statt. So werden wir Skitouren gemeinsam planen, uns mit allen relevanten Themen wie Lawinenkunde oder Risikomanagement auseinandersetzen und vor allem während unserer täglichen Skitouren üben.
Auch am Sonntag werden wir noch wie üblich eine Tagestour unternehmen und danach die Abfahrt nach Ischgl (eventuell wieder mit Liftunterstützung) genießen, um gegen ca. 16 h wieder beim Auto zu sein und die Heimreise anzutreten. Ein intensives, erlebnis- und lehrreiches Wochenende also!

Kosten & Leistungen

Preis: EUR 360.— Organisation, Führung durch Staatl. geprüften Berg- u. Skiführer
Anreise: bis 12 Uhr nach Ischgl, Aufstieg zur Hütte und 3 volle Skitourentage Führung durch Staatl. gepr. Berg- u. Skiführer. Max. 6 – 8 Teilnehmer
Weitere Kosten: 3 x HP im Zimmer, ca. Eur 54.-/Nacht/Pers., Liftkosten, Fahrgemeinschaft (km/Geld?)

Ausrüstung

Skitouren- und Lawinen-Standardausrüstung (VS-Gerät, Schaufel, Sonde)